Seite auswählen

Du interessierst dich für eine Outdoor-Messe und willst dich darüber informieren, welche Messen es gibt? Dann bist Du hier genau richtig! Wir geben dir einen Überblick über die bekanntesten Outdoormessen in Deutschland.

Die passende Outdoor-Messe finden

OutDoor Friedrichshafen

Die OutDoor ist wohl eine der größten und interessantesten Outdoor-Messen, die es in Deutschland gibt. Weit mehr als 900 ausstellende Outdoorhersteller aus 40 Ländern präsentieren alle interessanten Produkte aus dem Outdoorsegment.

Hier findest Du alles, was Du für die nächste Wanderung oder den Trip in die Wildnis brauchst. Da bleibt wohl kein Wunsch offen – egal ob Bekleidung, Schuhe, Rucksäcke, Campingausrüstung, Kletterbedarf, oder auch Navigationsgeräte.

Neben den interessanten Produktneuheiten findest Du auf der Outdoor-Messe auch unglaublich viele interessante Möglichkeiten, mehr über die Outdoor-Szene zu erfahren. Hier gibt es nicht nur spannende Vorträge und Outdoor-Diskussionen, man kann hier sogar Produkte testen oder bei Modeschauen die neuesten Kleidungstrends bestaunen.

2016 hatte die OutDoor Friedrichshafen 960 Aussteller und über 21.000 Fachbesucher.

IWA OutdoorClassics

Auch die IWA OutdoorClassics lässt Outdoor-Herzen höher schlagen. Wenn Du die neuesten Artikel im Outdoorbereich und in der Ausrüstung als erster sehen willst, hast Du hier die Gelegenheit dazu. Gerade im Bereich der Jagd und der Tierbeobachtung kommt man hier auf seine Kosten.

Besonderer Schwerpunkt der IWA OutdoorClassics sind Waffen für die Jagd und den Sportbereich. Auch, wenn die Messe sehr spezifisch ist, ist sie eine der größten in Deutschland. Im Jahre 2016 fanden sich auf der Outdoor-Messe auf bescheidenen 95.000 Quadratmetern 1.455 Aussteller aus 54 Ländern und mehr als 45.000 Fachbesucher zusammen.

sport.aktiv

Die sport.aktiv wächst stetig weiter und vergrößert sich um eine zweite Halle. Die Outdoor-Messe aus Erfurt entwickelt sich zu einer der größten Sport- und Outdoor-Messen. Die interessante Messe mit viel Liebe zum Detail gibt es nun schon seit 10 Jahren. 30.000 Besucher und 10.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, sowie 80 Aussteller sprechen wohl für sich.

Die Messe lädt nicht nur zur Bewegung ein, sondern klotzt auch als Messe der Besonderheit. So hat man die Möglichkeit, einen Snowboardkurs zu machen oder Ski laufen zu gehen und in echtem Schnee zu sitzen. Das alles findet man im Wintersportbereich.

Aber auch, wenn das wahrscheinlich schon reichen würde, gibt es hier noch deutlich mehr zu erleben. Versuch dich im Tauchen, fahre mit einem Quad, hüpfe auf die Slackline oder Kletter hoch hinaus. Auch Kinder kommen hier nicht zu kurz.

AUTO CAMPING CARAVAN

Wer auf Camping steht oder sich für ein Reisemobil interessiert, der sollte einen näheren Blick auf diese Outdoor-Messe werfen. Die AUTO CAMPING CARAVAN ist eine der größten Automobilmessen im Outdoorbereich. Vom PKW, über den Pick-Up bis hin zum Bus findet man das passende Campingequipment.

Wem das schlafen im Zelt oder auf dem Boden zu heftig ist und wer das Wohnzimmer praktisch mit auf die Reise nehmen möchte, ist hier am richtigen Ort. Mit der passenden Ausrüstung wird der nächste Campingurlaub ein wahres Vergnügen. Übrigens ist hier der Name Programm, denn man kann mit dem eigenen Caravan anreisen und in der Nähe des Messegeländes auf einem dafür vorgesehenem Stellplatz campen.

Aussteller gibt es hier reichlich – Alles, was in der Automobilbranche im Caravanbereich Rang und Namen hat, ist hier vertreten wie Bürstner, HYMER, Fiat und viele mehr. Leider liegen uns zu dieser Messe keine aktuellen Besucherzahlen vor.

caravan & outdoor

Eine der wohl größten Campingmessen für Camping und Caravaning ist die caravan & outdoor. Im März zeigen hier eine Vielzahl an Austellern, was es neues im Campingbereich gibt. Caravans, Mobile zum Reisen, Zelte und vieles mehr gibt es zu entdecken. Aber nicht nur Produkte, die überzeugen, begeistern hier, sondern auch Insidertricks und Anleitungen, sowie vergünstigte Messeangebote kann man mitnehmen.

Auch die Ausstellungsfläche überzeugt: Mit 46.000 Quadratmetern, über 40.000 Besuchern und mehr als 80 Hersteller braucht sich die Messe nicht zu verstecken und spielt ganz vorne mit.

OUTDOOR Neumünster

Wer gerne jagen geht, angelt oder einfach die Natur liebt, kann diese Hobbys hier besonders gut ausleben. Die OUTDOOR Neumünster ist mehr als eine Jagdmesse. Es ist ein Erlebnis für die ganze Familie.

Unmengen liebevoll inszenierte Attraktionen sorgen hier für Spaß bei Groß und Klein. Jagdhundvorführungen, Schießkino, Kletterturm, Kajakbecken und Kochstudio sind nur einige von vielen interessanten Elementen dieser Messe.

Obwohl diese gelungene Messe noch sehr jung ist, scheint sie zu überzeugen und wächst immer weiter. Bereits im zweiten Jahr konnte die Outdoor Messe 11.000 Besucher anlocken. Wir sind gespannt, wie es weitergeht.

NaTour Koblenz

Egal ob Du leidenschaftlich Trekking betreibst oder gerne mit dem Fahrrad unterwegs bist: Diese Outdoor-Messe ist einen näheren Blick wert. Im Vordergrund der Thematik bei NaTour steht das Fahrrad, das Wandern und die Natur.

 

Outdoor-Messe
5 (100%) 2 votes